Die Schildwache Potsdam

Am neuen Palais in der geschichtsträchtigen Residenzstadt betreibt die Berliner Rittergilde eine einmalige Koorperation mit dem Hochschulsport der Universität Potsdam. Nach den Schriften von mittelalterlichen Fechtmeistern, wie Johann Liechtenauer, wird hier vornehmlich das historische Fechten mit Schwert und Buckler erlernt. Dieser geschichtlich belegte Kampfstil, welcher wohl vor allem abseits des Schlachtfeldes z.B. in Gerichtskämpfen Anwendung fand, verbindet historische Akkuratesse mit sportlichem Anspruch auf höchstem Niveau.

 

Komtur:                 Steffi Petschke

Kommandant:       Jan Meister

Ansprechpartner:  Martin Höppner

Kontakt: m.hoeppner1@gmx.de