Winterquartier in Thyrow

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende und die Berliner Rittergilde zieht sich in ihren südlichen Stützpunkt im historischen Gutshof von Thyrow zurück. Neben dem berühmten Adventsmarkt, welcher mit Feuershow und historischem Geschichtenerzählen, sowie einer neuen Theatershow bereichtert wurde, war es vor Allem der meisterhafte Diebstahl einer Reliquie der Gilde, welche die Söldner des Urstromtals auf Trap hielt.

Schreibe einen Kommentar