Berlins Torwachen

Anlässlich des 775. Jubiläums der Bundeshauptstadt, organisierte der größte Berliner Stadtführerverband “Berlin Guides e.V.” ein großes Sightseeing-Projekt. So wurden an den ehemaligen Standorten der fünf mittelalterlichen Stadttore Berlins Informations-veranstaltungen für Interessierte veranstaltet. Als Projektpartner bezogen Truppen der BRG an allen Stadttoren symbolisch Stellung und unterstützten die Arbeit der Guides nicht nur optisch. Presse und Besucher waren gleichermaßen begeistert.